26.04.2018 - Feuerwehr Hamm unterstützt SOLIDE

Das Forschungsprojekt SOLIDE war am 26.04.2018 bei der Feuerwehr Hamm zu Besuch. Neben einer umfangreichen Vorstellung der Einsatzführung der Feuerwehr Hamm (wichtig zur Orientierung der Forschungsteams) wurden u.a. Geräusche, die in der Sprachaufzeichnung rauszufiltern sind, und die Simulation eines Funkdialoges aufgezeichnet.

Im Forschungsprojekt SOLIDE wird ein neuer Ansatz für den effizienten Zugriff auf Einsatzdaten am Beispiel der Einsatzführungssoftware TecBOS.Command untersucht. Im Fokus steht hierbei, dass Einsatz-Informationen in einem natürlich-sprachlichen Dialog zugänglich werden. Dazu werden durch die Erforschung fachspezifischer Algorithmen zur Filterung des relevanten Wissens und geeigneter Datenintegrationsverfahren die Einsatzdaten im Dialog nutzbar und abrufbar.

Für die von der Feuerwehr Hamm angebotene weitere Unterstützung des Forschungsvorhabens bedanken wir uns sehr herzlich!

Das Forschungsprojekt SOLIDE wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

13.03.2018 – Arbeitstreffen in Paderborn

Auf Basis einer Kundenbefragung haben wir natürlich-sprachliche Abfragen von Einsatzinformationen aus TecBOS.Command-Übungseinsätzen definiert, Datenquellen und mögliche Verarbeitungsschritte besprochen. Auf Grund dieser Fragen wird das SOLIDE-System im Einsatz Informationen bereitstellen. Bei Einsatzübungen werden wir diese Abfragen verifizieren, weitere in Erfahrung bringen und erste Praxistests für die Sprachein- und -ausgabe durchführen. Dafür haben wir Termine abgestimmt.

25.01.2018 - 2. Verbundtreffen in St. Augustin

Für das 2. Verbundtreffen stand uns die Logistik des Fraunhofer IAIS zur Verfügung. Die Projektpartner haben dem VDI-TZ den Status des Vorhabens und den Ausblick auf die nächsten Monate präsentiert. Allgemeinder Konsens ist, dass die Aktivitäten der Partner im Plan sind. Abgeschlossen wurde das Meeting mit der Terminplanung für die nächsten Aktivitäten.

11.12.2017 SOLIDE-Arbeitstreffen in Dortmund bei PRO DV

In diesem ganztägigen Arbeitstreffen wurden die Werkzeuge der Partner gegenseitig vorgestellt und erste Ideen / Fragestellungen für die fachliche und technische Realisierung ausgetauscht. Das Treffen wurde von allen Teilnehmern als intensiv und gelungen empfunden.

SOLIDE Kick-Off Treffen

Am 8. September 2017 fand das Kick-Off Treffen des SOLIDE Projekts in Dortmund statt. Die vier Projektpartner PRO DV, Aristech, Universität Paderborn und Universität Bonn stellten ihre Teilvorhaben im Rahmen des Projekts vor. Sie präsentierten ihre Tools, welche sie weiterentwickeln werden, um einen interaktiven Zugriff auf ein integriertes Lagebild im Falle von Schadenslagen, Krisen, Katastrophen und Notfällen durch Question Answering zu ermöglichen. Die SOLIDE Projektpartner diskutierten anschließend Ideen zur Architektur des SOLIDE Demonstrators und planten die nächsten Schritte im Projekt.